Termine

Re-Cycle the Streets

Wir behindern keinen Verkehr, wir SIND der Verkehr!
Dieses einfache, klassische Critical-Mass-Motto eint den nicht-motorisierten Verkehr weltweit: obwohl Radfahrende und zu Fuß Gehende ein (in Zukunft immer wichtiger werdender) Teil des Verkehrs darstellen, wird ihnen dank jahrzehntelanger Bevorzugung des Autos oft nur einer kleiner Teil des Verkehrsraums zugestanden. Diese Praxis wollen wir wie immer am letzten Freitag im Monat mit einer großen Kritischen Masse Radfahrender in frage stellen, mit dem Ziel, den städtischen Verkehrsraum wieder lebenswerter, ungefährlicher und für alle Verkehrsarten gleichermaßen benutzbar zu machen. Denn in der Stadt ist der Verkehrsraum gleichzeitig auch „Lebensraum“ und sollte daher für alle Menschen zugänglich sein.

Mehr Fahrrad, weniger Auto = mehr Lebensqualität für alle…!

1. Abfahrt: 18.30 Uhr, HBF
2. Abfahrt: 19.30 Uhr JuMo

Teilt, ladet ein, bringt Freunde mit – auf eine neue „Rekord-Fahrt“…! ;-)

2-Wheeled Heroes

Heldenhaft gegen die automobile Übermacht – die Critical Mass Oldenburg trifft Batman, Catwoman und Co. zum gemeinsamen Kampf um unsere städtischen Lebensräume…

Wer die Masse vergrößern will, lade bitte all seine Freunde ein!

Treffpunkt(e) und Uhrzeit(en):
wann und wo die CM startet bzw. nach einer Stunde vorbeikommt, sollte mittlerweile vielen bekannt sein und für alle „Neuen“ werden diese Dinge (aus versammlungsrechtlichen Gründen) ab jetzt erst kurz vorher hier bekannt gegeben…

CARGO GO!

Diesmal ein „Belastungstest“:
am letzten Freitag im Monat können wir mal aufzeigen, was Fahrräder so alles transportieren können und dass sie sehr gut als ganz alltägliche Einkaufswagen, Kindertransporter oder Umzugshelfer funktionieren. Insbesondere Lasten- und Transportfahrräder aller Art, aber auch Hängergespanne, Packtaschen oder die gute alte Holzkiste erfüllen ihre täglichen Dienste und zeigen nebenbei, dass das Fahrrad auch hier oft die praktischere, schnellere und günstigere Alternative zum Auto ist.

Wir wollen am 25.4. alle diese Transportlösungen auf unser Critical Mass zusammenbringen – bringt also mit, was Ihr habt und „belastet“ Euer Gefährt….!

Im Anschluss an unseren allmonatlichen Ausritt, lädt das „café22″ in osternburg (Schulstraße, Ecke Schiebenkamp) zur „AfterMass“ mit Umtrunk, Musik und Suppe ein. Rund um die Ecke stehen viele Fahrradparkplätze zur Verfügung, es darf sich kennengelernt, gefachsimpelt und auch das ein oder andere Lastenfahrrad probegefahren werden: Reclaim the Street!

Kommt also zahlreich und ladet bitte auch Eure Freunde ein, damit wir eine große, bunte CARGO-Mass werden!

25.​04.​14 | 18:30 | Hbf Ol­den­burg

Im Anschluss öffnet das Cafe 22 [Schulstr.] seine Türen!

Spring Ride – Lasst die Räder sprießen!

Neuer Termin.Neuer Ride.Dieses mal im Zeichen des Frühlings!

28.​03.​14 | 18:30 | Hbf Ol­den­burg

Im Anschluss öffnet der Stau seine Türen für ein Anschlussgetränk.

Critical Mask / Rad-Straßen-Karneval

Die Critical Mass rollt wieder im Zeichen der Akzeptanz, Gleichberechtigung und der Förderung des Radverkehrs! Also kommt frei nach dem Motto „Critical Mask“ verkleidet und mit vielen. Im Anschluss wird es ein kleines aber feines Abendprogramm mit Fahrradfilmen im Polyester geben.

28.​02.​14 | 18:30 | Hbf Ol­den­burg

Ein­tritt frei!